• Meine Kraftquelle

    Meine Kraftquelle: Schwimmen

    Es ist noch früh am Morgen, als ich am Beckenrand des Schwimmbades sitze und vorsichtig meine Füße in das Wasser strecke. Kalt fühlt es sich an. Sehr kalt, aber ich weiß, dass sich dieses Gefühl nur kurz anhalten wird. Kurz, aber äußerst intensiv. Ich seufze. Vielleicht sollte ich mich das nächste Mal kälter abduschen, damit sich das Wasser im Becken wärmer anfühlt. Ganz langsam lasse ich mich ins Wasser gleiten. Ich halte die Luft an, denn was sich an den Beinen noch kalt anfühlte, ist am Bauch eisig. Es raubt mir regelrecht den Atem. Das Wasser umschlingt meinen Körper. Ich atme tief ein, stoße mich mit den Füßen vom Beckenrand…

  • Meine Kraftquelle

    Dein Tag ist blöd? Das kannst du jetzt machen!

    Kennst du diese Tage, an denen die Welt einfach nur grau erscheint und alles schief läuft? Der Tag ist von vorne bis hinten blöd. Deine Laune ist im Keller, nichts kann dich wirklich aufmuntern. Du bist gereizt oder gar traurig. Am liebsten würdest du dich in dein Bett zurückziehen und schlafen bis die Welt wieder in Ordnung ist. Häufig ist das jedoch nicht möglich. Du wirst im Beruf, in der Familie und im Alltag gebraucht. Doch wie kannst du an schwierigen Tagen trotzdem gut für dich sorgen? Welche Wege gibt es, um deine Stimmung zu verbessern und neue Kraft zu tanken? Eine von vielen Möglichkeiten ist es, eine „Kraftquellenliste“ zu erstellen. Schnappe…