Finde dein Glück

Glückstipp: Notiere deine Glücksmomente

Heute habe ich einen Glückstipp für dich, der sofort dafür sorgen wird, dass es dir besser geht – ganz egal, wie deine Laune gerade ist. Du kannst diesen Tipp ganz einfach umsetzen. Versprochen! Alles, was du dafür brauchst ist ein Blatt Papier, ein Stift und einige Minuten Zeit. Hast du alles parat? Prima! Dann kann es losgehen!


Hier kommt mein Glückstipp für dich: Schreibe alle Glücksmomente auf, die du heute erlebt hast.

Was ist dir heute Gutes passiert? Welche schönen Augenblicke hast du heute erlebt? Denk dabei nicht nur an die großen Momente, sondern auch an die kleinen Freuden des Lebens: das Lächeln der Bäckerin beim Brötchenkauf, die Wintersonne, die sich heute kurz hat blicken lassen, die Katze, die schnurrend auf deinem Schoß saß, das Lachen deines Kindes usw.


Was hast du heute an Glücksmomenten erlebt?


Glückstipp Glücksfinderin
Glücksblog
Mein Glückstipp: Notiere deine Glücksmomente


Diesen Zettel kannst du anschließend zusammenfalten und an einen sicheren Platz legen. Wie wäre es beispielsweise mit dem Nachttischschrank?

Wenn es dir in den nächsten Tagen einmal nicht so gut gehen sollte, kannst du den Zettel herausnehmen und dir die Punkte durchlesen, die du heute notiert hast. Wetten, dass es dir augenblicklich besser gehen wird?


Herzliche Grüße

Tanja


Kennst du schon meinen neuen Onlinekurs „Handy aus! Reales Leben ein!“? Dort dreht sich alles um einen achtsamen Umgang mit dem Shmartphone.

Der Kurs könnte für dich interessant sein, wenn du viel zu viel Zeit am Handy verbringst. Schau doch einmal auf der Infoseite zum Kurs vorbei. Du findest sie HIER.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.