• Seelenimpuls

    Wie Corona mein Leben verändert – ein Wechselbad der Gefühle

    "Durch Corona hat sich mein Leben verändert. Es kommt mir vor, als hätte es sich um 180 Grad gedreht. Alles steht im wahrsten Sinne des Wortes Kopf. Viele Bereiche in meinem Leben müssen neu geordnet werden. Einiges davon sortiert sich von alleine, anderes wird noch Zeit brauchen, bis es wieder rund läuft." Mit diesen Worten habe ich meinen neuen Beitrag begonnen. Doch nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, merke ich, dass es nicht das ist, worüber ich wirklich schreiben will. Was ich mit dir teilen möchte, ist in Wahrheit etwas ganz anderes.

  • Glück

    Warum unser Leben einer Wanderung gleicht

    Manchmal kommt mir das Leben wie eine Wanderung vor. Da gibt es Herausforderungen zu meistern, schwere Wege zu gehen, tolle Aussichten zu genießen und manchmal auch Wege zu gehen, die unheimlich sind oder beschwerlich erscheinen. Doch egal wie kräfteraubend der Weg ist, am Ende wartet meistens ein Ziel, das jede Anstrengung wert gewesen ist. Möchtest du mit mir einen Blick darauf werfen, warum unser Leben oft einer Wanderung gleicht?

  • Meine Kraftquelle

    Meine Kraftquelle: Schwimmen

    Es ist noch früh am Morgen, als ich am Beckenrand des Schwimmbades sitze und vorsichtig meine Füße in das Wasser strecke. Kalt fühlt es sich an. Sehr kalt, aber ich weiß, dass sich dieses Gefühl nur kurz anhalten wird. Kurz, aber äußerst intensiv. Ich seufze. Vielleicht sollte ich mich das nächste Mal kälter abduschen, damit sich das Wasser im Becken wärmer anfühlt. Ganz langsam lasse ich mich ins Wasser gleiten. Ich halte die Luft an, denn was sich an den Beinen noch kalt anfühlte, ist am Bauch eisig. Es raubt mir regelrecht den Atem. Das Wasser umschlingt meinen Körper. Ich atme tief ein, stoße mich mit den Füßen vom Beckenrand…

  • Meine Kraftquelle

    Dein Tag ist blöd? Das kannst du jetzt machen!

    Kennst du diese Tage, an denen die Welt einfach nur grau erscheint und alles schief läuft? Der Tag ist von vorne bis hinten blöd. Deine Laune ist im Keller, nichts kann dich wirklich aufmuntern. Du bist gereizt oder gar traurig. Am liebsten würdest du dich in dein Bett zurückziehen und schlafen bis die Welt wieder in Ordnung ist. Häufig ist das jedoch nicht möglich. Du wirst im Beruf, in der Familie und im Alltag gebraucht. Doch wie kannst du an schwierigen Tagen trotzdem gut für dich sorgen? Welche Wege gibt es, um deine Stimmung zu verbessern und neue Kraft zu tanken? Eine von vielen Möglichkeiten ist es, eine „Kraftquellenliste“ zu erstellen. Schnappe…

  • Glück

    7 Glücksfragen an „Die Glücksfinderin“

    Unter der Überschrift "7 Glücksfragen an..." möchte ich zukünftig Menschen Fragen zum Thema Glück stellen. Das Leben sorgt dafür, dass jeder zu diesem Bereich verschiedene Vorstellungen, Erfahrungen, Gedanken und Ideen hat. Auf meinem Blog möchte ich Raum schaffen für diese unterschiedlichen Möglichkeiten dem Glück zu begegnen. Im ersten Teil der Serie findest du meine Antworten auf die Glücksfragen. So kannst du mich gleich ein bisschen besser kennenlernen. Los geht es!

  • Kunterbuntes

    Blogstart von „Die Glücksfinderin“

    Endlich ist es soweit! Nach vielen Wochen kreativer Arbeit und vielen durchwachten Nächten, in denen ich mich in die unterschiedlichsten Themen eingelesen habe, startet heute mein neuer Blog "Die Glücksfinderin". Erfahre hier, was dich auf dem Blog erwartet und worauf du dich freuen kannst.

  • Glück,  Seelenimpuls

    Eine Frage, die alles verändert: Was macht dich glücklich?

    Es gibt Fragen, die alles im Leben verändern. Manchmal findet man sie in einem Buch oder hört sie in einem Lied. Es sind Fragen, die uns zum Nachdenken bringen. Die etwas tief in unserem Inneren bewegen, die unseren Blick auf das Leben verändern und vielleicht sogar dafür sorgen, dass wir unser Leben in eine andere Richtung lenken. Eine solche Frage möchte ich dir heute stellen.

  • 10 Glücksmomente für Menschen, die keine Zeit haben
    Glück,  Seelenimpuls

    10 Glücksmomente für Menschen, die keine Zeit haben

    Gehörst du auch zu den Menschen, die keine Zeit haben? Immer gibt es etwas zu tun. Kaum ist eine Aufgabe erledigt, warten drei neue auf dich. Dabei sehnst du dich nach ein wenig Ruhe. Und dann ist da auch noch der Anspruch glücklich zu sein. Doch wie sollst du dich jetzt auch noch um dein Glück kümmern, wenn die Zeit kaum für die anderen alltäglichen Aufgaben reicht?