• Wilde Seele

    Entdecke deine wilde Seele

    Das neue Jahr wird wild! Ich möchte dich einladen, in den nächsten Monaten deine wilde Seele zu entdecken, wieder zu finden, weiter zu entwickeln und zu er-leben. Wie das gehen soll? Nun, indem du dich ganz auf die Natur einlässt. Viele tolle Ideen findest du in meinem Beitrag

  • Achtsamkeit

    Magischer Dezember – Leben im Rhythmus der Jahreszeiten

    Jeder Monat des Jahres hat seine ganz eigene Energie und seinen eigenen Rhythmus. Wenn wir innehalten, können wir all das spüren und mit diesem Bewusstsein in unseren Alltag Elemente einbauen, die uns der Natur und uns selbst näher bringen. Mein Workbook "Magischer Dezember - Leben im Rhythmus der Jahreszeiten" begleitet dich auf diesem Weg.

  • Waldbaden

    4 Gründe, warum du auch im Herbst in den Wald gehen solltest

    Im November sind die sonnigen und warmen Tage vorbei. Es ist kalt, stürmisch, nass und ungemütlich. Ohne Frage, bei solch einem Wetter möchte man am liebsten auf dem Sofa bleiben, sich einkuscheln und eine warme Tasse Tee trinken. Dennoch solltest du dich hin und wieder auffraffen und dem Wald einen Besuch abstatten. Denn auch im nasskalten Herbst ist ein Aufenhalt dort erholsam und gut für dein Wohlbefinden.

  • Waldbaden

    Mein Tag im Wald – Endlich Zeit für mich!

    "Du stehst mit geschlossenen Augen auf einer Waldlichtung. Dein Atem geht ruhig und gleichmäßig. Gedanken kommen und gehen. Für diesen Moment haben sie keine Bedeutung. Der Alltag liegt weit hinter dir. Alles, was jetzt zählt, ist dieser eine Augenblick. Du kannst die Vögel singen hören, riechst den erdigen Geruch des Waldbodens und spürst den sanften Wind auf deiner Haut. Tiefer Frieden erfüllt dich. Du bist eins mit dir und der Natur. Du bist bei dir angekommen..."

  • Werde glücklich!

    Glückstipp: Notiere deine Glücksmomente

    Heute habe ich einen Glückstipp für dich, der sofort dafür sorgen wird, dass es dir besser geht. Du kannst ihn ganz einfach umsetzen. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Blatt Papier, ein Stift und einige paar Minuten Zeit. Hast du alles parat? Prima! Dann kann es losgehen!

  • Achtsamkeit

    Spüre das geballte Leben

    Heute Mittag saß ich frustriert am Computer. Ein Text wollte geschrieben werden, aber ich fand keine passenden Worte. Der selbstgemachte Druck wuchs, die Textlänge leider nicht. Puh, das Leben fühlte sich gerade ganz schön anstrengend an! Als ich merkte, dass ich so nicht vorwärts kam, schnappte ich mir meinen Hund für einen Spaziergang. Weil, das hatte ich in den letzten Jahren gelernt, Draußensein tut mir gut.

  • Werde glücklich!

    Auf deinem Weg ins Glück brauchst du nur eine Sache

    Ach, ich habe keine Zeit, um mich mit meinem Glück zu beschäftigen! Dafür muss ich zig Bücher lesen, mein komplettes Denken verändern und immer freudestrahlend durch die Gegend laufen! Denkst du das auch? Und ist das wirklich so? Als Glücksexpertin sehe ich es so: Du kannst all das oben Genannte machen, musst es aber nicht! Wenn du glücklich werden willst, genügt es, wenn du dich auf eine Sache konzentrierst: Achtsamkeit! Das hört sich erst einmal merkwürdig an, doch ich möchte dich dazu einladen, achtsamer durch deinen Alltag zu gehen. Nimm wahr, was gerade in deinem Leben passiert. Höre den Menschen…

  • Werde glücklich!

    Mein Jahresmotto für 2021: Es darf einfach sein!

    Braucht ein Jahr unbedingt ein Jahresmotto? Nein, nicht unbedingt! Dennoch möchte ich das neue Jahr unter ein Motto stellen, denn es hilft mir, meine Ziele im Blick zu behalten – und zwar über die erste Januarwoche hinaus! In diesem Jahr lautet mein Motto: Es darf einfach sein! Ich dachte immer, dass man zum Glücklichsein große Dinge machen und erleben muss. Je mehr, je besser geplant, je spektakulärer, umso besser. Doch das Gegenteil ist der Fall: glücklich bin ich, indem ich weniger mache und bewusster lebe. Wenn ich mich auf Situationen und Menschen richtig einlasse und nicht immer auf der Suche…