• Seelenimpuls

    Warum ständige Selbstoptimierung unglücklich machen kann

    Höher, schneller weiter, besser! Das sind die Schlagworte, die in der heutigen Zeit für viele Menschen wichtig sind. Wir wollen immer effektiver werden und uns immer weiter optimieren, bis wir möglichst perfekt sind. Kürzlich las ich in der Timeline einer Bekannten, dass sie genug von der ständigen Selbstoptimierung hat, weil sie unglücklich macht. Da ich diesen Gedanken ebenfalls schon länger in mir trage, habe ich ihn in den letzten Tagen reifen lassen und möchte heute meine Gedanken dazu mit dir teilen.

  • Glück

    Welche Ziele und Wünsche hast du für 2020?

    Es ist soweit! Das neue Jahr hat begonnen. Neu und wie ein unbeschriebenes Blatt liegt es vor uns. Was es uns wohl bringen mag? Wie viel Glück, Freude und Tränen warten auf uns? Werden wir unsere Ziele und Wünsche erreichen? Uns selbst näher kommen? Oder werden wir uns im Gewimmel des Alltags verlieren? Werden wir in einigen Monaten feststellen, dass wir uns wieder einmal von Außen haben steuern lassen, statt nach den Sehnsüchten in unserem Inneren zu leben? Ich habe vor einiger Zeit die Entscheidung getroffen, dass ich mich nicht mehr von dem treiben lassen möchte, was mir nicht wichtig ist. Stattdessen möchte ich mich auf das konzentrieren was mich…

  • Glück,  Seelenimpuls

    Eine Frage, die alles verändert: Was macht dich glücklich?

    Es gibt Fragen, die alles im Leben verändern. Manchmal findet man sie in einem Buch oder hört sie in einem Lied. Es sind Fragen, die uns zum Nachdenken bringen. Die etwas tief in unserem Inneren bewegen, die unseren Blick auf das Leben verändern und vielleicht sogar dafür sorgen, dass wir unser Leben in eine andere Richtung lenken. Eine solche Frage möchte ich dir heute stellen.

  • 10 Glücksmomente für Menschen, die keine Zeit haben
    Glück,  Seelenimpuls

    10 Glücksmomente für Menschen, die keine Zeit haben

    Gehörst du auch zu den Menschen, die keine Zeit haben? Immer gibt es etwas zu tun. Kaum ist eine Aufgabe erledigt, warten drei neue auf dich. Dabei sehnst du dich nach ein wenig Ruhe. Und dann ist da auch noch der Anspruch glücklich zu sein. Doch wie sollst du dich jetzt auch noch um dein Glück kümmern, wenn die Zeit kaum für die anderen alltäglichen Aufgaben reicht?