• Selbstfürsorge

    Angst vor Corona – wie du jetzt gut für dich sorgen kannst

    Es war absehbar, aber dennoch ist die Realität um einiges erschreckender, als sich die meisten von uns haben vorstellen können. Corona breitet sich aus. Die Konsequenzen sind heftig: die Schulen und Kindergarten haben geschlossen. Viele Menschen können nicht mehr zur Arbeit. Veranstaltungen müssen abgesagt werden und die Freizeitgestaltung bietet kaum mehr Möglichkeiten. Schwimmbäder haben genauso geschlossen, wie Vereine, Fitnesscenter, Einkaufspassagen und Spielplätze. In einigen Landkreisen gibt es sogar eine Ausgangssperre. Dazu kommt die bange Frage: habe ich mich schon angesteckt?