• Glück

    Glücksmomente im Advent

    Die Adventszeit hat begonnen und damit auch eine oft sehr hektische Zeit. Es gibt unglaublich viel zu erledigen, zu überlegen und zu planen. Manchmal weißt du vermutlich gar nicht mehr, wo dir der Kopf steht, oder? Umso wichtiger ist es, dass du dir zwischendurch eine Auszeit gönnst, um neue Energie für den Alltag zu tanken. Der Advent soll ja nicht nur eine sehr arbeitsreiche, sondern auch eine besinnliche Zeit sein und dir viele Glücksmomente schenken.

  • Glück

    Die Adventszeit: Perfektion oder Entspannung?

    Es ist ende November und die Adventszeit beginnt in wenigen Tagen. Mal ehrlich: Wie geht es dir, wenn du an die nächsten vier Wochen denkst? Fühlst du dich schon jetzt gestresst, überfordert und bekommst schlechte Laune? Spürst du den Wunsch nach Perfektion in der Adventszeit und fühlst dich davon unter Druck gesetzt? Ist dein Terminkalender übervoll und sehnst du dich auf die Tage zwischen den Jahren, weil da endlich ein wenig Ruhe und Entspannung einkehrt?

  • Kreativ & Selbstgemacht

    Das besondere Geschenk: gemeinsame Zeit im Adventskalender

    Weißt du schon, welchen Adventskalender du dieses Jahr verschenken wirst? In den ersten Jahren als Mutter fühlte ich mich bei dieser Frage regelrecht überfordert und unter Stress gesetzt. Ist es schon wieder soweit? Welchen Adventskalender kaufe ich dieses Mal? Hilfe! Ich habe viele Kalendervarianten ausprobiert und unglaublich viel Geld dafür ausgegeben. Doch dann habe ich endlich die Lösung gefunden, mit der ich jedes Jahr entspannt in die Adventszeit starten kann. Die Frage nach dem Adventskalender setzt mich nicht mehr unter Sress.