• Selbstfindung

    Achtung! Perfektionsfalle!

    Ich habe es mir so fest vorgenommen und geschworen, dass es nie wieder vorkommen wird! Sogar auf meinem Vision Board, das gut sichtbar in der Wohnung hängt, habe ich groß notiert, dass ich nie wieder darauf hereinfallen möchte. Und doch ist es wieder passiert: ich bin in die Perfektionsfalle getreten. Die Falle schlug zu, als ich mich bei einem Social-Media-Kanal durch die verschiedenen Bilder klickte. Perfekt angerichtete Mahlzeiten, sauber angezogene Kinder, die liebreizend in die Kamera lächeln, wunderschöne selbstgebackene Kuchen, toll dekorierte Wohnzimmer und kreativ geflochtene Kränze, natürlich aus nachhaltigen Materialien, die vorher von der fröhlichen Familie im Wald gesammelt wurden.. Während ich mir all diese Bilder anschaute, erwischte ich…

  • Finde dein Glück

    Warum Dankbarkeit so wichtig ist + 6 schnelle und einfache Methoden, wie du sie trainieren kannst

    Warum ist Dankbarkeit so wichtig? Diese Frage lässt sich in wenigen Worten erklären: Dankbarkeit hilft dir dabei, deinen Fokus ins Positive zu verändern. Mal ehrlich, wenn du abends deinen Tag Revue passieren lässt, was fällt dir ein? Als Erstes vermutlich all das, was schief gelaufen ist: der verpasste Bus, die nervende Kollegin, das kaputte Auto oder der Streit mit dem Partner. Das ist absolut verständlich, doch ist dir bewusst, was du dabei in Gang bringst?

  • Finde dein Glück,  Selbstfindung

    4 Gründe, warum du dich für das Glück entscheiden solltest

    Wir haben jeden Tag die Wahl: wollen wir unser Leben positiv oder negativ gestalten? Entscheiden wir uns glücklich zu sein oder wählen wir den Pessimismus? Nur damit wir uns richtig verstehen: keiner kann immer nur glücklich sein. Es geht viel mehr um die Grundstimmung eines Menschen. Wie sieht es bei dir aus? Hast du dich schon dazu entschieden, glücklich zu sein? Falls nicht, habe ich 4 gute Gründe, die dich vielleicht zu einem Umdenken bewegen können.

  • Finde dein Glück

    Nur eine Sekunde…

    Stell dir einmal folgende Situation vor: du stehst mitten in deinem Leben, hast ein geregeltes Einkommen, eine wunderbare Familie, die besten Freunde der Welt, ein schönes Zuhause und Hobbys, die dir Spaß machen. Dein Leben ist manchmal kompliziert und nicht immer einfach, aber im Großen und Ganzen bist du zufrieden damit. An jenem Tag beschließt du, vor dem Arbeiten noch schnell ein paar Besorgungen im Supermarkt zu erledigen. Während du über den Parkplatz läufst, gehst du im Kopf die Einkaufsliste durch. Sollst du noch frische Erdbeeren mitnehmen oder nicht? Eigentlich keine schlechte Idee. Du könntest aus ihnen einen leckeren Nachtisch für das Abendessen machen. Oh ja! Und während du überlegst,…

  • Selbstfindung,  Selbstfürsorge

    Denk positiv – 6 Methoden, die du unbedingt kennen solltest

    Gehörst Du auch zu den Menschen, die sich schon hundert Mal vorgenommen haben, negativen Erlebnissen nicht mehr eine so große Aufmerksamkeit zu schenken? Möchtest Du Dich mehr auf die positiven Dinge in Deinem Leben konzentrieren, aber irgendwie klappt es nicht? Trotz aller Versuche fällst Du immer wieder in den alten Gedankentrott zurück und fragst Dich, wie Du aus diesem Teufelskreis herauskommst?

  • Selbstfürsorge

    Dein Tag ist blöd? Das kannst du jetzt machen!

    Kennst du diese Tage, an denen die Welt einfach nur grau erscheint und alles schief läuft? Der Tag ist von vorne bis hinten blöd. Deine Laune ist im Keller, nichts kann dich wirklich aufmuntern. Du bist gereizt oder gar traurig. Am liebsten würdest du dich in dein Bett zurückziehen und schlafen bis die Welt wieder in Ordnung ist. Häufig ist das jedoch nicht möglich. Du wirst im Beruf, in der Familie und im Alltag gebraucht. Doch wie kannst du an schwierigen Tagen trotzdem gut für dich sorgen? Welche Wege gibt es, um deine Stimmung zu verbessern und neue Kraft zu tanken? Eine von vielen Möglichkeiten ist es, eine „Kraftquellenliste“ zu erstellen. Schnappe…

  • jammernde Menschen
    Selbstfürsorge

    Nerven dich Menschen, die ständig jammern?

    Kennst du jammernde Menschen, die es schaffen, deine gute Laune in wenigen Sekunden zu verderben? Sie nerven und kosten unglaublich viel Energie. Da gibt es Verwandte, die ständig jammern, wie schlecht es ihnen geht. Nachbarn, denen das Wetter nie recht ist. Es ist zu kalt, zu heiß, zu nass, zu trocken oder gerne auch mal alles zusammen. Dann gibt es noch Kollegen, denen die Arbeit zu anstrengend ist oder alternativ zu viel, zu wenig oder zu langweilig. Wie du mit jammernden Menschen umgehen kannst, erfährst du in diesem Beitrag.